Lieber Igelfreund - Die Igelstation Nordenham nimmt in diesem Jahr an der Haustiermesse Hund, Katze & Co teil. Wir freuen uns euch viele wertvolle Tips über die Pflege und Bedürfnisse von unserem heimischen Igel mitzuteilen. - 27 August 2023

22.05.2023 Erste Anschaffung von dem Spendengeld welches durch die Würthembergische Versicherung - Mario Adamitz möglich gemacht wurde.

Was ist ein  Incubator ? Vergleichbar ist der Incubator mit einem " Frühchen Kasten für Babys "  Ausgestattet ist der Incubator mit einem Vernebler und einer Sauerstoffflasche. Igel die aufgrund von schwäche ihre Temperatur nicht halten können, Jungtiere u/o Igel die massive Atemnot erleiden, können mit diesem Gerät stabilisiert werden! Weitere notwenige Anschaffungen folgen!

2-tägiges  Fachseminar über den "Spezial Patient " Igel absolviert. Zukünftig sollen alle Betreiber*innen von Igelstationen möglichst einen Sachkundenachweis gemäß § 11 Tierschutzgesetz vorzeigen können.  Diese Seminarinhalte sind die Voraussetzungen für den Sachkundenachweis nach § 11 des Tierschutzgesetz. Ich denke der Ansatz ist richtig und wichtig!!! Natürlich sind die vermittelten Inhalte täglicher Alltag in den meisten Igelstationen. Dennoch finde ich einen fachlichen Nachweis der dann auch vom Vet. Amt abgenommen wird richtig!

Dezember 2022: Großzügige Spende von Mario Adamietz, Württembergische Versicherung Nordenham

Vielen Dank für die großzügige Spende!
Ich bin überwältigt, dass auch in diesem Jahr von knappen Kassen geprägten Zeiten, meiner
Igelstation, nun so eine große Summe von der Württembergische Versicherung zugesprochen wird.
Einen besonderen Dank möchte ich der Service-Center-Agentur der Württembergische Versicherung
aus Nordenham, Herrn Mario Adamietz und seinem Team aussprechen. Die Anschaffung von
dringend benötigtes Equipment, Futterkosten sowie hohe Tierarztkosten werden dazu beitragen,
dass auch für das Jahr 2023 die Hilfe für viele hilfsbedürftige Igel gesichert ist.